Start in die Sportabzeichen-Saison 2020

Die Sportabzeichen-Saison 2020 wird am 10. Februar in der Turnhalle in Lieblos eröffnet, ab Mai wird dann auf der Sportanlage in Lieblos trainiert.

Bis Ende August besteht die Möglichkeit, immer montags zwischen 18.00 Uhr und 19.30 Uhr, für das „Deutsche Sportabzeichen“, zu trainieren bzw. die einzelnen Übungen abzulegen.

Unter anderen, weil es auch die Möglichkeit gibt, sich schon ab Februar in der Sporthalle auf die bevorstehende Sportabzeichen-Saison im Sommer vorzubereiten, wird für diese regelmäßigen Trainingsstunden eine Vereinsmitgliedschaft oder ein „Unkostenbeitrag“ fällig.

Der Termin für das Radfahren wird noch bekannt gegeben.

Das Sportabzeichen wird angeboten, für Kinder und Jugendliche, ab dem sechsten bis zum siebzehnten Lebensjahr sowie für Erwachsene ab achtzehn Jahren. Die Prüfungen werden nach den Richtlinien des DOSB durchgeführt.

Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Sportabzeichen:

Christina Germann:

Telefon: 06051-7887310
Mobil: 0170-4601817
E-Mail: christina_betz@yahoo.de

Marianne Eberling:

Telefon: 06051-2606

Internet:   www.tv-lieblos.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.