Volleyball – U15 knapp gescheitert

Knapp gescheitert ist am Samstag, 15.01., die männliche Jugend U15 bei der Qualifikation zur Hessen-Meisterschaft in Langen. Der TVL verlor im Spiel um Platz 5 gegen Eintracht Wiesbaden mit 1:2 und schied damit aus dem Wettbewerb aus. Schade war, dass der 5. Platz gereicht hätte, bei 9 Mannschaften.

Unsere Herrenmannschaft unterlag am 1. Rückrunden-Spieltag im Tie-Break beim TSV Hanau mit 13:15 und bleibt daher weiter ohne Sieg. Am Sonntag, den 30.01. erwarten sie die Teams aus Neuenhasslau und Kesselstadt. Spielbeginn ist um 14:00 Uhr in der Sporthalle in Lieblos.

Hessen-Meisterschaft U14 männlich beim TV Lieblos:
Der TV Lieblos ist Ausrichter der Hessen-Meisterschaft der männlichen U14 am Sonntag, den 6. Februar in der Großsporthalle in Rothenbergen. Die Begrüßung findet um 10:30 Uhr durch unseren Bürgermeister, Herrn Merz statt. Spielbeginn ist um 11:00 Uhr.
Folgende Mannschaften sind qualifiziert: Rodheim 1 und 2, Waldgirmes, Biedenkopf, Eintracht Wiesbaden 1 und 2, Kriftel, Langen und Lieblos.

Die U12 männlich Bezirksmeisterschaft findet am 05.02. in Marburg statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.