Jahresabschlusswanderung „Rund um Lieblos“

Am Sonntag, den 19.12.2021 fanden sich insgesamt 21 Wanderer an der  Sporthalle ein um an der letzten Wanderung des Jahres 2021 teilzunehmen. 

Die fast vollständige Wandergruppe vor dem Abmarsch

Die Wetterprognose für den Sonntag war recht gut, es sollte trocken bleiben.

Um 13:30 Uhr setzte sich die Wandergruppe in Bewegung.

Die Wanderstrecke führte von der Sporthalle aus am Sängerheim vorbei in Richtung Seniorenzentrum und Dreschplatz. Von dort ging es danach leicht bergauf zum „Erdeberch“ und von dort am Waldrand entlang zur „Helschbach“.

Die Gruppe verließ nun den Waldrand und wanderte in Richtung Unterführung  der B 457 und vor dort weiter am Modellplatz „Ikarus“ vorbei in Richtung „Kolbenstein“.

Von dort ging es dann weiter an der Kompostierungsanlage vorbei nach Rothenbergen, am Penny-Markt vorbei zum Gewerbegebiet. Weiter ging es dann durch das Weiherfeld nach Lieblos zum Rofu. 

 Hier wurde die Gruppe von Marianne Eberling und Hannelore Ost empfangen die, wie in den vergangenen Jahren auch, einen kleinen Weihnachtsstand aufgebaut hatten. 

Wie üblich gab es u.a. Glühwein, Kaffee, Punsch, belegte Brote, Kuchen, Stollen und Plätzchen. Für jeden Wanderer war sicherlich etwas dabei.

Aufgrund der Pandemie war es in diesem Jahr 2021 leider nicht möglich nach Abschluss der Wanderung einzukehren. 

Aus diesem Grund haben wir das Wanderjahr 2021 an dem Weihnachtsstand gemütlich ausklingen lassen.

Dank an Marianne Eberling und Hannelore Ost für die Bewirtung der Wanderer sowie an alle Spender die den Weihnachtsstand mit leckeren Sachen bestückt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.