Absage Musikabend und Orchesterreise

Aufgrund der aktuellen Lage entfällt der im Mai geplante Musikabend.
Die Musiker bedauern die Absage sehr und bereiten sich, sobald der Probenbetrieb wieder beginnt, auf ihr Jahreskonzert am 28.11.2020 vor.
Desweiteren entfällt auch der Abteilungsausflug nach Sankt Michael zum internationalen Chorfestival da dieser bereits vom Veranstalter abgesagt wurde.

https://www.feuerundstimme.com/

Der Turnverein 1893 Lieblos e.V. informiert

-Verlegung der Jahreshauptversammlung

-Einstellung der Übungsaktivitäten und des Trainings

Stündlich überschlagen sich die Neuigkeiten und man ist hin- und hergerissen zwischen Coolness und Hysterie. Die Gesundheit unserer Vereinsmitglieder hat immer Vorrang. Auch als Vorstand des Turnvereins Lieblos haben wir uns beraten, wie wir mit unseren eigenen Veranstaltungen und Übungs- und Trainingszeiten in den kommenden Tagen und Wochen umgehen.

„Der Turnverein 1893 Lieblos e.V. informiert“ weiterlesen

Coronavirus

!!ACHTUNG!!!!ACHTUNG!!!!ACHTUNG!!!!ACHTUNG!!!!ACHTUNG!!

Aufgrund der aktuellen Situation folgt der TV Lieblos der Empfehlung den Trainingsbetrieb, Übungs- und Musikstunden vorerst einzustellen. Der Verein richtet sich mit der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes nach den Schulen im MKK und den Gründauer Kindergärten. Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen folgen.

Der Vorstand des TV Lieblos

Turnen – 80 Aktive nahmen an Vereinsmeisterschaften teil

14 Turner und 55 Turnerinnen des TV Lieblos sowie neun Turnerinnen des TV Rothenbergen ermittelten am 8. März in zahlreichen Gruppen ihre Besten. Die Aktiven turnten an den Geräten Boden, Reck und Minitrampolin die Basisstufe von Turn10® und absolvierten dann die drei Leichtathletikstationen Sprint, Sprung und Wurf. Alle Mädchen und Jungs waren mit großem Eifer bei der Sache.

„Turnen – 80 Aktive nahmen an Vereinsmeisterschaften teil“ weiterlesen

Volleyball-News Januar 2020

U18 weiblich Platz 1.in der Quali zum Hessenjugendpokal

Am Sonntag den 19.1. musste die weibliche Jugend U18 des TVL zur Hessenjugend Quali nach Kassel reisen. In der Vorrunde gewannen die Schützlinge von Trainer Engelbert Pankerl gegen Kaufungen und Wehlheiden jeweils mit 2:0. Gegner im Überkreuzspiel war die SG Rodheim, auch hier konnte man sich suverän mit 2:0 durchsetzten und stand somit im Finale.

„Volleyball-News Januar 2020“ weiterlesen

Turngau Kinzig – Mannschaftswettkämpfe Turn10®

2.11. in Lieblos (Turner) und 3.11. in Wächtersbach (Turnerinnen)

Turner suchen Konkurrenz,
Turnerinnen sammeln Medaillen

Die Jungs trugen ihren Wettkampf am Samstag, dem 2.11. um 18 Uhr in Lieblos aus. Außer den beiden Mannschaften des TV Lieblos war noch ein Team des TV Oberrodenbach am Start. Alle turnten an den Geräten Boden, Sprung, Barren, Reck und Minitrampolin die Basisstufe von Turn10®.

Da wegen mangelnder Konkurrenz der Teamerfolg außer Frage stand, war die spannende Frage, wer die Einzelwertung gewinnen würde und wie weit die jüngeren Turner hinter den älteren liegen würden. Nach zwei Stunden Wettkampfzeit standen die Ergebnisse fest.

Das Team des TV Lieblos Jahrgang 2009/2010 sammelt 207 Punkte, das Team des TV Lieblos Jahrgang 2011/2012 hatte acht Punkte weniger.

Die besten Einzelturner waren Lennic Schäfer (69,00 Punkte), Philiemon Nick (68,75), Mika Schinzel (67,50), Malte Schmidt (66,25) und Matti Schinzel (65,00).

Zwischen 61,5 und 52,5 Punkte erzielten: Xavier Kijas, Theo Welther, Samuel Nick, Samuel Menje, Karl Ickes, Luke Loos, Adam Fadl, Arian Hartwig und Liam Stephanides.

Dier Turnerinnen waren einen Tag später in Wächtersbach dran.
Hier starteten 21 Mannschaften in fünf Wettkampfklassen. Auch hier wurde an den Geräten Boden, Sprung, Reck, Balken und Minitramp die Basisstufe von Turn10® geturnt.

Luisa Schmidt, Samira Kossatz, Evelyna Reich, Amelie Schreiber und Felicitas Dax kamen mit 145 Punkten im Wettkampf der Turnerinnen Jahrgang 2011/2012 auf Rang fünf. Diesen Wettkampf gewannen Rahmat Bechari, Milou Schwab, Ida Winterfeld, Neele Vanheiden, Anna Steyer und Freya van der Veen mit 188 Punkten.

Über einen zweiten Platz im Wettkampf Jahrgang 2009/2010 konnten sich Rosa Heidenreich, Maya Lotz, Aline Monticelli, Alina Reich und Ida Schmidt (202 Punkte).

Die beiden Mannschaften des TV Lieblos im Wettkampf Jahrgang 2007 bis 2010 landeten mit fast gleicher Punktzahl auf den Rängen drei und vier, Chiara Emmanuello, Sarah Fadl, Lara Mia Koch und Julia Bokämper erturnten 219 Punkte. Nele Schmidt, Helena Nienkämper, Mia Lengemann und Finja Weber einen halben Punkt weniger.

Zweite im Wettkampf Jahrgang 2005 bis 2008 wurden Charlotte Heinz, Emma-Luise Günther, Luna Günther und Mathilda Knöll (237 Punkte).

„Turngau Kinzig – Mannschaftswettkämpfe Turn10®“ weiterlesen

Jahnkampf-Nachwuchs fünfmal auf dem Treppchen

Eine kleine Delegation des TV Lieblos aus drei Jahnkämpferinnen, drei Jahnkämpfern und einer Schwimmmehrkämpferin nahm mit Erfolg an den Nachwuchsmehrkampfmeisterschaften des Hessischen Turnverbandes teil. Zweimal Gold, dreimal Silber und einmal Bronze brachten sie aus Fulda-Petersberg mit nach Hause.

BU: Ein langer und anstrengender Tag mit einem tollen Ende: Mika Schinzel (1.), Malte Schmidt (2.) und Theo Welther (3.) stehen gemeinsam auf dem Siegertreppchen der Hessischen Nachwuchsmehrkampfmeisterschaften.

„Jahnkampf-Nachwuchs fünfmal auf dem Treppchen“ weiterlesen

Elena Padrok hessiche Mehrkampfmeisterin, Viola Sahler wird überraschend Vize-Hessenmeisterin.

Am Samstagmorgen ging es bereits in den frühen Morgenstunden los beim Hessischen Landesturnfest für die Jahnkämpferinnnen des TV Lieblos.

 

In der Altersklasse 12 / 13 starteten zum ersten Mal Viola Sahler, Liska Otto, Noa Marie Lach und Mia Becher.

„Elena Padrok hessiche Mehrkampfmeisterin, Viola Sahler wird überraschend Vize-Hessenmeisterin.“ weiterlesen